Wir lösen den Knoten für Sie!

Training HCT-104-QM -> Planung der Produktqualität nach VDA (RGA) & AIAG (APQP)

Hintergrund:

In der Automobilindustrie gibt es zwei Regelwerke, die die Qualität bei der Abwicklung des Produktentstehungsprozesses und der Qualitätsvorausplanung sicherstellen.

Zum einen das Regelwerk APQP (Advanced Product Quality Planning) nach AIAG (Automotive Industry Action Group) und zum anderen RGA (Reifegradabsicherung für Neuteile) vom VDA.

Zielsetzung:
Die Teilnehmer lernen die grundlegenden Voraussetzungen und wichtigen Zusammenhänge für einen effektiven Produktentstehungsprozess RGA und einer effektiven Qualitätsvorausplanung APQP kennen.

 

Zielgruppe:
Projektleitung/-planung, Führungskräfte und Mitarbeiter, die mit der Qualitätsvorausplanung nach APQP oder dem Produktentstehungsprozess nach RGA betraut sind.

Inhaltsübersicht:

    • Grundbegriffe, Ziele und Aufgabenstellung
    • Anforderungen des Regelwerkes IATF 16949:2016
    • Phasen der Produktentstehung
    • Bedeutung von Qualitätsvorausplanungsaktivitäten – Vorteile und Nutzen
    • Qualitätswerkzeuge für einzelne Phasen
    • Interdisziplinäre Teams/Projektmanagement
    • Einzusetzende Dokumente in der Projektarbeit (Checklisten, Statusbericht, …)
    • Modelle zur Qualitätsvorausplanung
    • Erfahrungsaustausch

      Organisatorisches zum Training HCT-104-QM:

      Termine:
      15.12.2022 von 09.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Veranstaltungsort: Weinheim

      Leistungsumfang und Teilnahmegebühr:

      Einschließlich Seminarunterlagen und Teilnahmebestätigung 570,- EUR zzgl. MwSt.

      Ihre Anmeldung nehmen wir sehr gerne telefonisch unter 02241/ 39747-0 entgegen.
      Bei Fragen sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne!

      Cookie Consent mit Real Cookie Banner