Wir lösen den Knoten für Sie!

E-Learning: Datenschutz

Hintergrund:
Datenschutz, also der Schutz personenbezogener Daten, sichert das Grundrecht von Personen auf informationelle Selbstbestimmung. Menschen haben dadurch selbst die Freiheit zu bestimmen, wie mit ihren Daten umgegangen wird. Persönlichkeitsrechte und Privatsphäre sollen gewahrt bleiben.

Durch die fortschreitende Entwicklung der IT gewinnt dieses Thema zunehmend an Bedeutung.

Der korrekte Umgang mit diesem sensiblen Thema wird in dieser Online-Schulung vermittelt.

Inhaltsübersicht:

  • Datenschutz-Allgemein – Grundlagen der DSGVO
  • Beschäftigtendatenschutz – Verarbeitung von Mitarbeiterdaten
  • Datenschutz im Umgang mit Kunden und Lieferanten
  • Datenschutzkonformer Umgang mit Bewerbungsdaten
  • Umgang mit personenbezogenen Daten zur Durchführung von Werbung und Kundenakquise
  • Umgang und Fallbeispiele zu Datenschutzverstößen
  • Übersicht und Einhaltung der gesetzlichen Meldefristen bei Datenschutz-Vorfällen
  • Praxisbeispiele und Urteile inklusive Tipps & Tricks für den Arbeitsalltag
  • Schulungsdauer ca. 1 Stunde (40 Minuten Schulung + 20 Minuten Test)
  • Inkl. persönlichem Zertifikat als Qualifikationsnachweis

Teilnahmebedingungen
Ein personalisierter Account gewährleistet maximale Flexibilität, auch in der Durchführung der Schulung. Ihnen selbst obliegt es, wann Sie die Schulung durchführen und wie oft Sie pausieren. Der Zugang ist 30 Tage gültig.

Die Schulung schließt mit einer Prüfung ab. Nach deren erfolgreicher Absolvierung erhält jeder Teilnehmer ein personalisiertes Teilnahmezertifikat. Die Prüfung kann 1x kostenlos wiederholt werden.

 

Kosten
Die Online-Schulung kostet 50,- pro Teilnehmer. (Mengenrabattstaffelungen auf Anfrage)

 

Termine
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann kontaktieren Sie uns sehr gerne unter

Tel.: 0 22 41 / 39 74 7 – 0 oder Info(at)hagen-consulting.de

  •  

 

 

Hier geht es zurück zur Trainingsübersicht.

Scroll Up