Haben Sie ein Qualitätsmanagementsystem in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation etabliert, können Sie die Zertifizierung (z. B. nach DIN EN ISO 9001) anstreben. Ein solches Zertifikat kann Wettbewerbsvorteile bedeuten, da es Geschäftspartnern und Kunden bescheinigt, dass gesetzliche Vorgaben eingehalten werden und auf eine hohe Produkt- und Dienstleistungsqualität Wert gelegt wird. Auch die Wirksamkeit Ihres QM-Systems wird mit dem Zertifikat bestätigt.

Eine erfolgreiche Zertifizierung ist für drei Jahre gültig. In diesem Zeitraum erfolgt jährlich eine Überprüfung des Qualitätsmanagementsystems durch die Zertifizierungsstelle. Nach Ablauf der drei Jahre muss eine Re-Zertifizierung erfolgen.

Möchten Sie Ihr QM-System zertifizieren lassen, wählen Sie eine unabhängige und akkreditierte Zertifizierungsgesellschaft, die in einem zweistufigen Audit die Zertifizierung durchführt. Nach dem Vertragsschluss werden Sie zunächst aufgefordert, eine Selbstbewertung Ihres QM-Systems abzugeben. Dies erfolgt mithilfe eines Fragebogens. Wer sichergehen möchte, dass es mit der Zertifizierung klappt, kann zusätzlich ein Voraudit buchen. Fehler und Schwachstellen, die bei der internen Prüfung nicht aufgefallen sind und die Zertifizierung gefährden könnten, lassen sie sich mit einem Voraudit identifizieren und beheben.

Die eigentliche Zertifizierung erfolgt dann in zwei Schritten durch einen externen Auditor. Im ersten Schritt überprüft dieser die Vollständigkeit der Dokumentation des Qualitätsmanagementsystems. Verläuft die Prüfung zufriedenstellend, erfolgt im zweiten Schritt die Vor-Ort-Besichtigung sowie die Interviews mit allen Prozessbeteiligten. Stellt der Auditor auch in dieser Phase keine Mängel fest, darf das Zertifikat erteilt werden.

Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen

DGQ - der Partner in Sachen Qualitätsmanagement

DGQ – hinter dieser Abkürzung verbirgt sich die Deutsche Gesellschaft für Qualität, ein eingetragener Verein mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, der bereits seit über 60 Jahren besteht. Die DGQ versteht sich als eines der größten Netzwerke für Qualitätsmanagement in Deutschland. Mit über 6000 Mitgliedern und etwa 300 Trainern sind die Ziele der DGQ, die Qualitätsmanagementsysteme weiterzuentwickeln, neue Erkenntnisse publik zu machen und Qualitätsmanager und Fachpersonal auszubilden.

Organisation und Aufgaben der DGQ im Detail

Seit der Umstrukturierung im Jahr 2007 besteht die DGQ aus drei Organisationseinheiten. Diese sind:

  • der Verein DGQ e. V.
  • die Deutsche Gesellschaft für Qualität Weiterbildung GmbH
  • die Forschungsgemeinschaft Qualität (FQS) e. V.

Der Verein DGQ e.V. dient als Netzwerk für Interessierte und Fachleute aus den Bereichen Qualitätsmanagement und -sicherung. Die Vermittlung neuer Kontakte national und international sowie der Erfahrungsaustausch stehen im Vordergrund. Es existieren 63 Regionalkreise, die regelmäßig kostenlose Veranstaltungen organisieren. Hier können Sie die regionalen Stellvertreter kennenlernen, sich über die Ziele des Vereins und die Mitgliedschaft informieren oder Ihre eigenen Kompetenzen einbringen.

Die DGQ Weiterbildung GmbH ist die Struktureinheit der DGQ, die sich auf die Aus- und Weiterbildung von Fachkräften im Gebiet des Qualitätsmanagements spezialisiert hat. Durch praxisorientierte Seminare, Workshops und Lehrgänge im Online- oder Präsenzformat erwerben Sie branchenübergreifende Kenntnisse vom Basis- bis zum Expertenniveau. Über die DGQ Weiterbildung GmbH lassen sich auch In-House-Trainings buchen, wenn gleich mehrere Mitarbeiter Ihres Unternehmens entsprechende Qualifikationen suchen.

Auch die Forschung spielt eine entscheidende Rolle bei der DGQ. Die FQS Forschungsgemeinschaft Qualität e. V. entstand im Jahr 1986 und unterstützt nationale und internationale Forschungsprojekte mit Innovationscharakter und wirtschaftlicher Relevanz aus dem Themenkomplex Qualitätsmanagement. Die Begutachtung und Förderung erfolgt über die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF), die an das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) angeschlossen ist. Interessieren Sie sich für eine Förderung durch die FQS, erstellen Sie zunächst eine Projektskizze, die durch den Forschungsbeirat der FQS geprüft wird. Sind die Kriterien der FQS erfüllt, gelangt der Projektantrag an die AiF, wo die endgültige Begutachtung erfolgt. Für die Förderung bewerben können sich sowohl Forschungseinrichtungen als auch Unternehmen aus den unterschiedlichsten Wirtschaftsbereichen.

Neben der Förderung von Forschung und der Initiation neuer Projekte setzt sich die FQS außerdem für die Verbreitung der wissenschaftlichen Erkenntnisse ein. Dazu organisiert sie Workshops und branchenspezifische Seminare, die zur Umsetzung der Ergebnisse in den Betrieben führen sollen.

DGQ

Die DGQ-Zertifikate – praxisrelevante Qualifikationen

Bei den DGQ-Personenzertifikaten handelt es sich um die Abschlüsse, die Sie über eine Weiterbildung der Deutschen Gesellschaft für Qualität erlangen können. Über 800 Lehrgänge aus den verschiedenen Themenbereichen des Qualitätsmanagements und der Qualitätssicherung stehen zur Verfügung, sowie die schrittweise Ausbildung zum Qualitätsmanager. Die Zertifikate gelten als anerkannte Kompetenznachweise und können Vorteile bei der Stellensuche oder einem Karrieresprung verschaffen. Aber auch wenn Sie Ihr Unternehmen voranbringen möchten und Qualitätsmanagementsysteme einführen und aufrechterhalten wollen, vermittelt Ihnen die Ausbildung über die DGQ das nötige Wissen.

Die DGQ-Mitgliedschaft

Die Deutsche Gesellschaft für Qualität bietet drei Formen der Mitgliedschaft an: die persönliche Mitgliedschaft, die Firmenmitgliedschaft und die Schnuppermitgliedschaft. Mitglieder erhalten Zugang zu regelmäßigen Webinaren und aktuellem Fachwissen sowie zu der DGQaktiv-Plattform. Firmenmitglieder haben außerdem die Möglichkeit, das DGQ-Portal für die Suche nach Fachkräften zu nutzen. Wer sich erst einmal orientieren möchte, kann die Schnuppermitgliedschaft wählen. Hierbei nutzen Sie alle DGQ-Vorteile für drei Monate kostenfrei.

Weitere Informationen zu unseren Trainingsangeboten als DGQ Lizenznehmer finden Sie hier.

Scroll Up