CONSULTING

Vorbereitung zur Akkreditierung

 

Grundvoraussetzung für eine hohe Leistungsqualität und Kundenzufriedenheit ist das Erreichen einer nachhaltigen Kompetenz im Bereich der Prüf- und Kalibrierlaboratorien bzw. eines unparteiichen und unabhängigen Zertifizierungsverfahrens im Bereich der Produkte und Dienstleistungen.

 

Deswegen wird bei der Einführung eines Managementsystems nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018-03, DIN EN ISO/IEC 17065:2013-01, DIN EN ISO/IEC 17029:2018-10 – Entwurf der Ansatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ gewählt.

 

Diesen Ansatz verfolgen wir durch einen 4-Phasen-Ansatz. Durch eine systematische „Hilfe zur Selbsthilfe“ soll Ihnen geholfen werden, alle Werkzeuge eines Management-Systems kennenzulernen. Der regelmäßige Austausch mit unseren Beratern in Bezug auf Norminhalte soll Ihnen die notwendige Sicherheit geben, die Norm zu verstehen und so zu interpretieren, damit diese in Ihrer Laborpraxis umgesetzt werden kann.

NEWS

 

Finden Sie Neuigkeiten aus der Presse und unserem hauseigenen Verteiler.

DGQ-REGIONALKREIS

 

Infos zu Veranstaltungen der Deutschen Gesellschaft für Qualität - Regionalkreis  Köln-Bonn.

 

     BÜROZEITEN

     Mo. bis Do.: 08:00 bis 17:00 Uhr

     Fr.: 08:00 bis 15:00 Uhr

 

     Gerne können Sie auch einen
     eigenen Termin mit uns

     vereinbaren!

 

 

     KONTAKT

     Hagen Consulting & Training GmbH

     Luisenstraße 95

     53721 Siegburg

     Tel.: 0 22 41 / 39 74 7 – 0

 

     info(at)hagen-consulting.de

 

      TERMIN VEREINBAREN

       Bitte vereinbaren Sie einen  
       Termin unter:

    0 22 41 / 39 74 7 – 0